Anti-Vaping Bill - lehnt Trump das Dampfverbot ab?

Anti-Vaping Bill - legt Trump Veto ein? Die US-Politiker stimmen heute über das Dampfverbot ab. In den letzten 24 Stunden mobilisierten die Demokraten alle Mitglieder den Gesetzesentwurf zu unterstützen. Sollte dieser in Kraft treten, hätte das verherende Folgen für die Gesundheit ehemaliger Raucher, die auf das Dampfen umgestiegen sind. Das Gesetzt wird mit dem Alkoholverbot verglichen. Sogar die Sprecherin des Weißen Hauses, Nancy Pelosi, verweist auf die gesündere Alternative zur Zigarette.  

Big Tobacco is just on its usual rampage — it uses flavors like gummy bear, bubble gum and cotton [candy] to ensnare and addict our children to tobacco.

We’re hoping to have a good vote tomorrow on that.

Sollte dieses Gesetz angenommen werden, tritt es aber vermutlich nicht in Kraft, denn das Weiße Haus hat bereits das Veto des Präsidenten angekündigt. Dies berichtet die Webseite ecigklick. Es sieht so aus, als würde der Präsident das vapen jetzt unterstützen. 

..this bill contains provisions that are unsupported by the available evidence regarding harm reduction and American tobacco use habits and another provision that raises constitutional concerns.

Accordingly, the Administration cannot support H.R. 2339 in its current form. 

Werden wir in Zukunft Trump mit Dampfe sehen? 

 

-Nachtrag: das Ergebnis war 52% Ja und 48% Nein.-

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.